Trauer um Martin und Markus

Aus unserer Mitte wurden in kürzester Zeit zwei Mitglieder in den Himmel gerufen.

Martin Eiken (links), Markus Hinte (rechts)

Markus hatte eine eigene Rollstuhlfahrerdauerkarte auf der Nord-Seite. Nach seinem Tod im November 2015, hat seine Mutter uns diese samt Parkausweis zur Verfügung gestellt. Ab der Rückrunde können nun unsere anderen Rollstuhlfahrer endlich ins Stadion kommen. Zu den Glücklichen sollte u. a. auch Martin gehören, aber leider konnten wir ihn diesen Wunsch nicht mehr erfüllen, da er durch seine Krankheit nicht mehr teilnehmen konnte. 

Wir werden euch vermissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.